Dr. med. Johannes Engesser

Dr. med. Johannes Engesser

Facharzt für Allgemeinmedizin,
Naturheilverfahren,
Anthroposophische Medizin

1962 in Stuttgart geboren, Vater von 2 Kindern. ehemaliger Leistungsschwimmer, Studium der Medizin in Triest, Heidelberg, Mannheim, Bern und London.

Begleitend umfassende ganzheitsmedizinische Ausbildung. Klinische Erfahrung in Innerer Medizin, Chirurgie, Kinderheilkunde, Anästhesie, Pathologie, Psychiatrie.

Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren. Notfallmedizinische Ausbildung. Anerkannte Ausbildung in Anthroposophischer Medizin u. a. in der Ita-Wegman-Klinik in Dornach.

Ärztliches Engagement in Notdiensten. Facharzt in der eigenen Praxis für Allgemeinmedizin, Anthroposophische Medizin und Naturheilverfahren. Hier Erforschung und Entwicklung neuer ganzheitlicher Therapiemethoden und –Indikationen (Kombinierte aktive und passive Fiebertherapie nach der Methode von Dr. med. Johannes Engesser, Chelattherapie nach der Methode von Dr. med. Johannes Engesser). Entwicklung, Lehre, und Praxis von JUSAN, einer zeitgemäßen Kommunikationstechnik nach der Methode von Dr. med. Johannes Engesser; Anwendung auch im Rahmen von Teamcoaching und Managementberatungen.

Wissenschaftliche Studien zur Schmerztherapie im Physiologischen Institut der Universität Heidelberg und Studie zur Anthroposophischen Medizin. Mitautor des Buchs „Geburtshilfe integrativ“ (Verlag Urban & Fischer).

Vorträge, Seminare, Ausbildungstätigkeit für Interessierte, Laien, Patienten, Studenten, Heilpraktiker, Therapeuten und Ärzte. Lehrbeauftragter für Anthroposophische Medizin an der Universität Heidelberg. Mitbegründer der Akademie für Heilkunde und Anthroposophie (AHA) in Heidelberg.

© 2013 Dr. med. EngesserDatenschutzhinweiseNutzungsbedingungenInhaltsverzeichnis
Home Aktuelles Leistungen Das Team Philosophie
KontaktImpressum
Privatpraxis für Allgemeinmedizin, Anthroposophische Medizin und Naturheilverfahren